Veranstaltungen

Lady´s Night

Eine gewisse Tradition hat inzwischen auch unsere Lady´s Night. Am Weiberfasching feiern wir im Saal vom El Loquito mit heißen Rhythmen und bunten Lichtern zur DJ-Musik. Als Einlage haben wir immer einer Männergarde mit ihrem Showtanz zu Besuch.

FG2019 LadysNight 

Ober- Unterstod Fasching

Am Freitag 5. Februar findet der traditionelle Ober- Unterstodfasching statt. Zu dem wird es auch heuer wieder ein Seilziehen geben, wie in den Vorjahren im verkürzten Mix-Modus, so dass jeweils 5x Männer und 5x Frauen aus beiden Stadtteilen gemeinsam gegeneinander antreten. Treffpunkt für die Unterstodler ist um 18:00 Uhr im ToMaxx, die Oberstod trifft sich im Sportheim. Selbstmitgebrachte Spirituosen sind ausdrücklich nicht erwünscht. Im Laufe des Abends werden Armbänder gegen einen Unkostenbeitrag von € 1,- ausgegeben. Dies berechtigt zur Teilnahme am Seilziehen und der gemeinsamen Siegesfeier.

Unterstadt Tour: Oberstadt Tour:
18:00 -18:45 ToMaxx 18:00 - 18:45 Sportheim
18:45 - 19.30 Weiberwirstschaft (Pallauf) 18:45 - 19:45 Bauhof/Feuerwehr
19:30 - 20:45 Disco Dracula (Weinpresse 19:45 - 20:30 Keimkasten
20:45 - 21:45 Gasthaus Krone (Dörfl) 20:30 - 21:30 Stoaner Bierstüberl
  21:30 - 22:00 Klostergarten

Seilziehen um 22 Uhr im Hof vom Müllerbräu
Schiedsrichter des Seilziehens: 1. Bürgermeister d. Stadt NÖ
Im Anschluss dann Faschings Party im EL Loquito Müllerbräu

45214741 1401547839982285 4142020482637496320 o

 

 

Kehraus 2019

Am 5. März ist es soweit, und der Fasching 2019 neigt sich dem Ende zu! Die Faschingsgesellschaft Neuötting lädt deshalb alle Faschingsfreunde zu einer letzten gemeinsamen großen Feier ein. Ab 19 Uhr beginnt der Countdown, und die damit verbundenen letzten Stunden für das Neuöttinger Prinzenpaar und seine Anhänger. Letztmalig für diesen Fasching werden daher die Flying Girls, die Neuöttinger Celebrations und das Prinzenpaar, sowie die Elfer ihre einstudierten Tänze zum Besten geben.

Um Mitternacht ist es dann soweit, und der Faschingsprinz Patrick II. wird unter der Beobachtung seiner Faschingsprinzessin Manuela II. zu "Grabe" getragen.

Back to Top