Startseite

Spende für die Kinder- und Jugendarbeit

KinderJugendarbeit WINN

Exakt 6322,34 Euro aus der Adventstombola der Wirtschafts-Interessens-Gemeinschaft Neuötting (WINN) sind am Mittwoch übergeben worden. Zu Gute kommt das Geld der Jugendabteilung der Neuöttinger Faschingsgesellschaft. "Wir honorieren mit unserer Spende die aktive Arbeit des Faschingsvereins und wollen insbesondere die Kinder- und Jugendabteilung fördern", sagt Organisator und erster Vorsitzender der WINN, Andreas Ötzlinger (links), dessen Ehefrau Tanja Ötzlinger bei der Übergabe mit dabei war. In Empfang nehmen durften den Spendenscheck Vorstand Andreas Schmidhuber und Kassier Michael Starflinger (rechts). Ideen für Verwendungszwecke sind bereits vorhanden, wie die beiden bei der Übergabe erklärten: "Mit über 60 aktiven Jugendlichen ist der Faschingsverein einer der beliebtesten und gesündesten Neuöttinger Vereine. Wir freuen uns sehr, dass wir mit den Spendengeldern unser Budget für Kostüme und Stoffe aufstocken können", sagt Andreas Schmidhuber. Auch werde der Faschingsverein weiterhin für die Mitglieder frei von jeglichen Kosten bleiben – abgesehen vom Jahresbeitrag. "Es ermöglicht uns zudem einem unserer besonders talentierten Flying Girls einen zweijährigen Lehrgang zu ermöglichen und somit aus dem Nachwuchs eine Trainerin auszubilden", so Andreas Schmidhuber. − ak/Foto: Kähsmann PNP

Unsere Vorstände

 Item 01

1. Vorstand

Andreas Schmidhuer
 Item 01

2. Vorstand

Patrick Wurm
Back to Top